Orpist'

Offroad-Expeditionen

Wüsten, Dünen, ferne Länder, andere Kulturen... Mit Orpist' können Sie Ihre Off-Road-Reiseträume ausleben!
Wir erzählen Ihnen gerne mehr über unser Programm. Wenn Sie auf der Suche nach einer außergewöhnlichen Abenteuer-Fahrt sind, dabei auf Sicherheit und deutschen + deutschprachigen Service setzen, sind Sie mit Orpist, wortwörtlich, bestens unterwegs.
Wir prüfen alle Routen persönlich, sind im ständigen Austausch mit dem Auswärtigen Amt und verfügen über ein großes Kontaktnetz in der jeweiligen Region. So können Sie uns sich und Ihren Wagen anvertrauen und Ihren Urlaub genießen. Wir sind eine deutsch-französische Reisegesellschaft, vom französischem Staat anerkannt und mit Gesellschaftssitz in der Vendée. Demnächst werden alle unsere Internetseiten auf deutsch übersezt. Inzwischen können Sie uns mobil unter der Nummer 0174/ 89 51 456 erreichen
(aus dem Ausland 00 49 174 89 51 456).

Weiter >
Ein paar Fotos ...

Unsere Daten 2012/2013

Das ganze Jahr über verwirklichen Sie mit uns Ihre "All-Terrain"-Reisepläne


Juli 2012 SLOWENIEN UNGARN RUMÄNIEN BULGARIEN
mit oder ohne Biwak, nach Wunsch
Juli/August 2012 SARDINIEN mit oder ohne Biwak, nach Wunsch

August 2012 TÜRKEI mit oder ohne Biwak, nach Wunsch
August 2012 LITAUEN und LETTLAND mit Biwak,
Verlängerung ST PERTERSBOURG (Rußland) möglich

September 2012 SARDINIEN mit oder ohne Biwak
Oktober 2012 TUNESIEN Workshop "Fahren im Sand"
Novembrer 2012 TUNESIEN mit Biwak in der Wüste
Neujahr 2012 2013 TUNESIEN ohne Biwak, Hoteltour
Februar 2013 Ägypten mit BiwakApril 2012 TUNESIEN ohne Biwak, Hoteltour
April/Mai 2012 TUNESIEN ohne Biwak, Hoteltour,
dann mit Biwak in der Wüste
Mai 2012 SARDINIEN mit oder ohne Biwak, nach Wunsch
Juni/Juli 2012 LITAUEN und LETTLAND mit Biwak
Verlängerung ST PERTERSBOURG (Rußland) möglich
Schauen Sie in unseren Kalender mit den aktuellen genauen Reiseterminen und fragen Sie auch nach "Ihren" Daten!

Unsere Philosophie

Wir verreisen oft und gerne

  • Bei uns geht es nicht um Geschwindigkeit oder Wettstreit.
  • Die Geselligkeit, das nette Zusammensein und die Solidarität sind auf unseren Fahrten garantiert.
    Man lernt sich schnell kennen und keiner bleibt anonymer Teilnehmer.
  • So gewähren wir Ihnen auch die beste Sicherheit.
  • Außerdem sind Sie in den Dünen und bei anderen "Hindernissen" nie allein: Unser, übrigens in Deutschland zugelassener Toyota (s. Fotos), ist immer in der Nähe, wenn es "brenzlig" wird!
  • Ein Mechaniker ist ebenfalls stets mit dabei.
  • Wir haben unsere eigene Reiselizenz und sind persönlich da, vergeben nichts an Subunternehmen.
  • Unsere Reisen dauern zwischen 3 und 17 Tage. Aber Sie können auch noch etwas länger bleiben...

    Hier können Sie unseren dreiminütigen Videofilm von unserem Workshop "Fahren im Sand" sehen. Weiter >